Autonomie-Kit MowPilot

Automatisiertes Mähen von Freiflächen

MowPilot Logo -  das Autonomie Kit zum automatisierten Mulchen von Grünflächen.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Automatisiertes Mähen und Mulchen von Freiflächen - zuverlässig und hochgenau

Mit dem Autonomie-Kit MowPilot bietet die Robot Makers GmbH eine Möglichkeit für Hersteller, deren bewährte Geräteträger zu automatisieren. Damit können Freiflächen automatisiert und ohne Bedienereingriff gemäht werden. 

Zur Positionierung greift das Autonomie-Kit MowPilot auf einen hybriden Lokalisierungsansatz zurück, der die Stärken der globalen Navigationssatellitensysteme GPS, GLONASS, Beidou und Galileo mit den Vorteilen der lokalen Navigation mit Hilfe von Odometrie und Inertialsensorik kombiniert. 

Der bewährte Teach&Repeat Ansatz erlaubt ein effektives Einlernen neuer Mähflächen und sorgt für robuste Wiederholbarkeit auch in Hanglagen und bei ausgefallenen Fahrmanövern. Das System ist speziell darauf ausgelegt, möglichst schnell und unkompliziert auf neuen Fahrzeugplattformen in Betrieb genommen zu werden und somit die Time-to-Market merklich zu verkürzen.

Sie sind Maschinenhersteller und wollen zu den Vorreitern in Ihrer Branche gehören? Wir sind Ihr zuverlässiger Partner für die Automatisierung bewährter mobilen Maschinen.

Ihre Vorteile als Maschinenhersteller

Führende Technologie

Kurze Time-to-Market

Beliebig erweiterbar

UserInterface in Ihrem Design

Der MowPilot greift auf den bewährten Teach&Repeat Ansatz zurück, um automatisiertes Mähen zu erlauben.

Zuverlässige Navigation mit Teach&Repeat Technologie

Der bewährte Teach&Repeat Ansatz ermöglicht das effektive und sichere Einlernen neuer Parzellen. Einmal eingelernt, kann diese Parzelle beliebig oft automatisiert wiederholt werden. Gerade bei komplexeren Feldgeometrien, bei denen auch Rückwärtsfahrten hilfreich sind, spielt der Teach&Repeat Ansatz seine Stärken voll aus.

  1. Teach
    Bearbeiten Sie den gewünschten Bereich manuell und wie gewohnt.
  2. Repeat
    Wiederholen Sie diese Mission automatisiert, so oft wie Sie wollen.
 
Sie wollen eine Parzelle nur teilweise bearbeiten? Über den intelligenten Ontracking-Assistant, starten Sie die Bearbeitung einfach an der gewünschten Stelle.

 

Das Autonomie-Kit MowPilot bringt bereits serientaugliche Hardware mit sich, um die Time-to-Market erheblich zu minimieren. Falls gewünscht, kann auch eine tiefere Integration in die Hardwarestruktur Ihrer Maschine realisiert werden.

Präzise Positionierung dank Real Time Kinematics (RTK)

Dank globaler Navigationssatellitensysteme und Real Time Kinematics (RTK) kann die absolute Fahrzeugposition bis auf wenige Zentimeter genau bestimmt werden. Dabei werden Störungen bei den Laufzeiten der Satellitensignale durch stationäre Basisstationen berechnet und als Korrekturdaten an das Fahrzeug (Rover) übertragen. 

Um eine möglichst hohe Verfügbarkeit zu erreichen, setzen wir beim MowPilot modernste Technologie ein, die Satellitensignale auf verschiedenen Frequenzbändern (Multiband) auswertet und außerdem Daten von allen gängigen Satellitenkonstellationen nutzt (GPS, Glonass, Beidou, Galileo). 

Der MowPiot greift zur Poistionierung auf die aktuell leistungsfähigste Technologie auf dem Markt zurück.

Unsere Pakete

MowPilot Logo -  das Autonomie Kit zum automatisierten Mulchen von Grünflächen.

MP Teach&Repeat

Zuverlässiges automatisiertes Mähen von Grünflächen

  • Definition des Arbeitsbereichs durch einmaliges manuelles Bearbeiten der Fläche (Teach)
  • Automatisierte Bearbeitung einmal eingelernter Flächen (Repeat)
  • Selbstständiges Heben und Senken des Arbeitsgeräts, wie beim Einlernvorgang vorgegeben
  • Auswahl vorher eingelernter Flächen und Fahrmuster über intuitive Web-App
  • Fernwartungsschnittstelle (optional)
  • Serientaugliche Hardware
The RMconnect App enables easy configuration and management of the machine.

Einfache Bedienung via WebApp

Alle notwendigen Konfigurationen des MowPilot können intuitiv über unsere WebApp eingestellt werden. Diese basiert auf HTML5 und ist mobiltauglich. Damit kann sie mit allen gängigen mobilen Endgeräten aufgerufen werden. Das Aussehen kann bei Bedarf an Ihr Corporate Design angepasst werden.

Natürlich können auch bestehende Fernbedienungen und andere Benutzerschnittstellen in das Bedienkonzept des MowPilot eingebunden werden. Sprechen Sie uns einfach an.

Interesse geweckt? Jetzt Kontakt aufnehmen

Haben wie Ihr Interesse geweckt? Wollen auch Sie als Maschinenhersteller zu den Pionieren bei der Entwicklung Intelligenter Mobiler Maschinen zählen? 

Kontaktieren Sie uns und informieren Sie sich über die Möglichkeiten einer Zusammenarbeit. Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.