Spurführungssystem RowCropPilot assist (RCP-Lenkung)

Quelle: Südwestrundfunk, SWR Aktuell

Anwendung

Jede einzelne Rebzeile eines Weinbergs muss im Jahr zwischen 20 und 30 mal befahren werden. Ein Spurführungssystem kann dabei für eine sehr große Entlastung für den Fahrer sorgen. Aus diesen Gründen sind solche Lösungen im klassischen Ackerbau weit verbreitet und auf beinahe jedem Schlepper zu finden. Doch die Anforderungen an ein Spurführungssystem im Wein- oder Obstbau unterscheiden sich sehr stark von denen im Ackerbau.

Continue reading

Anbaugeräteautomatisierung Vineyard Pilot Assistant (VPA-Steuerung)

Anwendung

Chemische Herbizide wie Glyphosat werden aktuell heftig diskutiert. Deshalb rücken alternative Verfahren, wie die ökologische mechanische Bodenbearbeitung im Sonderkulturenbereich, verstärkt in den Fokus. Diese nimmt jedoch insgesamt mehr Zeit für den Landwirt in Anspruch. Das liegt daran, dass sie häufiger ausgeführt werden muss. Außerdem ist die Fahrtgeschwindigkeit nicht so hoch, wie bei der Ausbringung von Herbiziden, da die Anbaugeräte bislang durch den Fahrer manuell zum Stock ausgerichtet werden mussten.

Continue reading

RowCropPilot – Autonomiekit für Reihenkulturen

Sie sind Hersteller von Fahrzeugen im Bereich der Sonderkulturen und wollen Ihren Kunden intelligente Funktionen bieten, die helfen die Effizienz zu steigern, die Sicherheit zu erhöhen und den Komfort zu verbessern? Das Autonomiekit RowCropPilot der Robot Makers GmbH wurde speziell für diese Zwecke entwickelt. So kann es einfach auf unterschiedlichen Maschinen nachgerüstet werden.

Continue reading

Mecanum-Kinematik und Teach&Repeat-Technologie für Bühnenwagen mecanum drive

Zur Realisierung von innovativen Showkonzepten müssen schwere Bühnenbauten und Requisiten zuverlässig und möglichst genau auf der Bühne bewegt werden. Mussten solche Verwandlungen des Bühnenbildes vor Jahren noch hinter verschlossenem Vorhang durchgeführt werden, eröffnete der Bühnenwagen der  Firma Gross Funk eine Möglichkeit offene Verwandlungen wie von Zauberhand und durch die Teach&Repeat-Funktion mit hoher Wiederholgenauigkeit durchzuführen. Um den Regisseuren und Designern aufwändiger Bühnenshows neuartige Möglichkeiten an die Hand zu geben, wurde der Bühnenwagen komplett überarbeitet und mit einem Mecanum-Antrieb ausgestattet. Dadurch ermöglicht der Bühnenwagen mecanum drive Beweglichkeit in einer neuen Dimension.

Continue reading

Autonomes Raupenfahrzeug für den Einsatz im Wein- und Obstbau

Ein Fahrzeug das den Winzer oder Obstbauern bei sich regelmäßig wiederholenden Pflegearbeiten unterstützt? Das es ermöglicht die Man-Power optimal einzusetzen und den Fahrer aus gefährlichen Situationen herauszuhalten? Diese Art von autonomen Fahrzeugen ermöglicht die Robot Makers GmbH mit Hilfe der im Projekt „Field Robotics“ entwickelten Technologie. Im Rahmen der Intervitis, Interfructa, Hortitechnica, einer führenden Messe für Technik im Weinbau, Obstbau und anderen Sonderkulturen, präsentierte die Robot Makers GmbH zusammen mit NIKO Maschinenbau erstmals eine Weinbergraupe der Weltöffentlichkeit, die vollständig autonom einzelne Aufgaben erledigen kann.

Continue reading

The elWObot, developed by the Technical University Dresden (©TU Dresden)

Basisansteuerung des modularen Plantagenroboters elWObot

Die Technologien im Bereich der mobilen Arbeitsmaschinen entwickeln sich rasant weiter. Heutzutage gibt es in diesem Bereich schon verschiedene Systeme, die die Bedienung solcher Maschinen angenehmer, sicherer und effizienter machen und dadurch den Maschinenführer entlasten. Und das ist aufgrund der hohen Anforderungen an die Qualität der Arbeit, bei gleichzeitig vorherrschendem Zeitdruck auch bitter nötig. In der Landwirtschaft gibt es zum Beispiel Assistenzsysteme, die die Lenkung der Fahrzeuge, GPS gestützt, übernehmen und dadurch dem Fahrer die Möglichkeit geben, sich besser auf die Arbeit des Anbaugeräts zu konzentrieren. Der Bedarf nach ähnlichen Systemen ist auch im Obst- und Weinbau groß. Bestrebungen dieser Art werden unter dem Begriff „mobile Automation“ zusammengefasst. Ein langfristiges Ziel ist dabei die autonome Fahrt der Arbeitsmaschinen. In diesem Zusammenhang wird vom Lehrstuhl Agrarsystemtechnik der TU Dresden in Zusammenarbeit mit der Hochschule Osnabrück sowie der Hochschule Geisenheim nun der autonome Plantagen-Pflegeroboter elWObot mit elektrischen Antrieben für den Obst- und Weinbau entwickelt. Die Robot Makers GmbH ist in diesem Zusammenhang für die Basisansteuerung des Roboters zuständig.

Continue reading

Large Unmaned Ground Vehicle

Regelung und Steuerung eines (teil-)autonomen Hydraulikarms

Erdbeben, Überschwemmungen oder ein atomarer GAU können die Versorgung bewohnter Gebiete abschneiden oder diese für den Menschen unzugänglich machen. Durch den Einsatz von (teil-)autonomen Robotersystemen zu Land, Wasser und in der Luft soll die Suche und Rettung von Menschen in solchen Krisensituationen stark verbessert werden. Dieses Ziel hat sich das EU-FP7-Projekt ICARUS gesetzt. In diesem Zusammenhang kommt die vielseitige Steuertechnik der Robot Makers GmbH zum Einsatz.Continue reading

Photo courtesy of Robotics Research Lab (University of Kaiserslautern)

Regelung eines Raupenfahrzeugs

In diesem Projekt wurde die Antriebsregelung eines Raupenfahrzeugs der 50-kg-Klasse mit dem Motor Controller aus dem Modular Control System umgesetzt. Ein fernsteuerbares Fahrzeug der Dirma Allen Vabguard wurde mit einer elektronischen Regelung für die Antriebsketten ausgestattet, um die Ansteuerung über eine PC-Schnittstelle zu realisieren. Im Rahmen des EU-FP7-Projektes ICARUS werden auf dieser Plattform (teil-)autonome Ansätze für Such- und Rettungsszenarien untersucht. Continue reading