VDI-Fachkonferenz „Sensoren für mobile Maschinen 2019“

Am 04. und 05. Dezember findet im Maritim Hotel Ulm die 3. VDI-Fachkonferenz „Sensoren für mobile Maschinen“ statt. Auch die Spezialisten der Robot Makers GmbH, werden mit einem interessanten Vortrag auf dem Podium vertreten sein. Unter dem Titel „Fusion lokaler und globaler Sensorik zur autonomen Navigation“ erläutern Dr. Jochen Hirth und Max Reichardt verschiedene Hintergründe zur Sensordatenfusion. Dabei steht unter anderem das Konzept und die Funktionsweise einer effizienten Sensordatenabstraktion, -fusion und -repräsentation im Vordergrund. Veranschaulicht wird dies anhand von Anwendungsbeispielen aus dem Bereich des autonomen Mähens und der autonomen Arbeit in Reihenkulturen.

Weitere Vorträge der Fachkonferenz befassen sich unter anderem mit den Themen „Radarsensorik für das automatisierte und autonome Fahren“, „3D-LiDAR-Anwendungsbeispiele aus Logistik, Landwirtschaft, Bergbau und Fertigungsindustrie“, „Kamerasysteme und 3D-Wahrnehmung für autonome mobile Systeme“ oder „Stand der Technik und Einsatzmöglichkeiten zu Inertialmesssystemen“. Das gesamte Vortragsprogramm im Überblick finden Sie hier.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.