Agrartage 2019: Großes Interesse an Automatisierungslösungen

Wie bereits in den letzten Jahren, waren wir auch vom 23. bis zum 25. Januar 2019 wieder auf der Maschinenausstellung der Agrartage Rheinhessen in Nieder-Olm präsent. Dabei stand unser Technologieportfolio für den Bereich Weinbau und Obstbau im Vordergrund, das Lösungen für die Bereiche Anbaugeräteautomatisierung, vorausschauende Spurführung und das autonome Fahren in Sonderkulturen anbietet.

Insgesamt konnten die Agrartage auch in diesem Jahr wieder deutlich mehr als 14000 Besucher anziehen. An den drei Messetagen standen unsere Mitarbeiter allen interessierten Messebesuchern Rede und Antwort, die sich über die Zukunftsthemen des Wein- und Obstbaus informieren wollten. Wie bereits im letzten Jahr zu beobachten war, stehen die Anwender innovativen Technologien, die sie bei der täglichen Arbeit entlasten und gleichzeitig den Komfort sowie die Sicherheit erhöhen, immer aufgeschlossener gegenüber. Durch den direkten Austausch mit den Endanwendern, war es wieder möglich, neue Ideen und Vorschläge aufzunehmen, die sich auch in den nächsten Produkten der Robot Makers GmbH zeigen werden. Wir bedanken uns bei allen unseren Besuchern für die informativen und offenen Gespräche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.