Die Robot Makers GmbH wünscht allen einen frohes Weihnachtsfest und ein gesundes Jahr 2022.

Frohe Weihnachten und einen guten Start ins Jahr 2022

Auch das vergangene Jahr 2021 stand zum Großteil im Zeichen der weltweiten Corona-Pandemie. Selbst wenn über die Sommermonate wieder vermehrt Termine bei unseren Kunden und Partnern durchgeführt werden konnten, wurde dennoch darauf geachtet, direkte Kontakte wo möglich zu vermeiden. Diesem Umstand fiel leider auch unser 10-jähriges Firmenjubiläum zum Opfer – aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Wir hoffen, dass sich bald die Möglichkeit ergibt, diese Feier nachzuholen.

Nichtsdestotrotz konnten wir unserer Mission, Intelligenz auf bewährte mobile Maschinen zu bringen, auch in diesem Jahr nachgehen und viele spannende Projekte zusammen mit unseren Partnern abschließen. Dabei wurde unser Technologie-Ökosystem InnoCore ständig optimiert und um weitere wichtige Facetten erweitert. Mit dem MowPilot konnte außerdem ein eigenes Autonomie-Kit für das Mähen oder Mulchen von Grünflächen entwickelt und auf mehreren Fahrzeugen in Betrieb genommen werden. Auch in vielen weiteren Bereichen wurden die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft gestellt, in der wir Maschinenherstellern noch besser dabei helfen können, deren Maschinen fit für das digitale Zeitalter zu machen. Seien Sie gespannt, was sich hier im kommenden Jahr noch tun wird.

Wir wollen uns bei Ihnen für Ihr Interesse an unserem Unternehmen und die partnerschaftliche Zusammenarbeit bedanken. Zusammen mit Ihnen konnten wir trotz der schwierigen Situation viele spannende Projekt im Bereich der mobilen Automation umsetzen und tolle intelligente Maschinen verwirklichen. Im Namen des gesamten Teams der Robot Makers GmbH wünschen wir Ihnen, Ihren Kollegen und Familien ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Start in das neue Jahr. Bleiben Sie vor allem gesund.

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.