Forschungsprojekt: Hochzuverlässige und echtzeitfähige Vernetzung für hochautomatisierte Land- und Baumaschinen (AMMCOA)

Für zukünftige Anwendungen der mobilen Automation spielt die zuverlässige Vernetzung verschiedener Fahrzeuge auch in abgelegenen Gegenden eine wichtige Rolle. Diesem Forschungsfeld widmet sich das Forschungsprojekt des Bundesministeriums für Bildung und Forschung mit dem Titel „Hochzuverlässige und echtzeitfähige Vernetzung für hochautomatisierte Land- und Baumaschinen (AMMCOA – Autonomous Mobile Machine Communication for Off-Road Applications)“. Die zu entwickelnde Technologie soll dabei auf dem Mobilfunkstandard der Zukunft aufbauen, der im allgemeinen Sprachgebrauch als 5. Generation oder kurz 5G bekannt ist.

Continue reading

Simulation der Umfelderfassung mit Hilfe eines Laserscanners in einer Reihenkultur

Verfahren zur Umfelderfassung im Outdoor-Bereich – Teil 2

Im ersten Teil unserer kurzen Übersicht über Verfahren zur Umfelderfassung im Outdoor-Bereich haben wir uns mit der Lichtlaufzeitmessung (Time-of-Flight) sowie der Radartechnologie auseinandergesetzt. Nun wollen wir im Folgenden Ultraschall sowie Umfelderfassung mit Hilfe von Videobildern näher erörtern. Im letzten Teil unserer Artikelreihe folgt dann die Lasertechnologie.

Continue reading

Das Running Team der Robot Makers GmbH vor dem Start zum B2RUN-Firmenlauf 2017

Firmenlauf 2017: Starke Teamleistung

Nach der ersten Teilnahme am B2RUN-Firmenlauf Kaiserslautern im vergangenen Jahr, nahm das Robot Makers Running Team auch in diesem Jahr wieder an der Laufveranstaltung in der Kaiserslauterer Innenstadt teil. So wurde die ca. 6 km lange Strecke, die sich vom SAKS-Hotel durch die Fußgängerzone über die Barbarossa- und Bismarckstraße zurück zum Stiftsplatz erstreckt, von acht wackeren Läufern in Angriff genommen.

Continue reading

The running team of the Robot Makers GmbH before the start

Robot Makers Running Team startet beim B2RUN-Firmenlauf in Kaiserslautern

Nach unserer ersten Teilnahme am B2RUN-Firmenlauf im vergangen Jahr, werden wir uns auch in diesem Jahr der Herausforderung des Sportspektakels in unserer Heimatstadt am 18. Mai 2017 stellen. Mit neun Teilnehmern nehmen wir die ungefähr fünf Kilometer lange Laufstrecke durch die Kaiserslauterer Innenstadt unter die Füße. Dabei startet unser Team im letzten Startblock pünktlich um 18:30 Uhr am Stiftsplatz vor dem SAKS-Hotel. Freunde, Gönner und Partner sind natürlich gerne an der Strecke gesehen und das Team freut sich über lautstarke Unterstützung!

The running team of the Robot Makers GmbH before the start

Das Robot Makers Running Team vor dem Start zum letztjährigen B2RUN-Firmenlauf in Kaiserslautern